Jahreshauptversammlung 2017 - HuG Hilter, Dissen Bad Rothenfelde e.V.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jahreshauptversammlung 2017

Ortsverein > Hauptversammlungen

 
Die diesjährige Jahreshauptversammlung von Haus & Grund Hilter / Dissen / Bad Rothenfelde
fand am 09. Mai 2017 im Waldgasthaus Röwekamp in Dissen statt.

Die Versammlung wurde vom 1. Vorsitzenden Björn Hawes eröffnet.
Nach Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit berichtete er über die Tätigkeit des Vereins im abgelaufenen Jahr.

Der Mitgliederbestand hat sich nur geringfügig verändert.

Der Geschäftsführer Hartmut Brückener gab in Vertretung den Kassenbericht ab. Der Verein steht finanziell auf gesunden Füßen. Die Kassenprüfer Rosemarie Rieke und Dirk Wienke lobten die ordentliche Kassenführung sowie die Geldanlagen des Vereins. Die von ihnen beantragte Entlastung des Vorstandes wurde von den versammelten Mitgliedern einstimmig erteilt. Für die ausscheidende Kassenprüferin Rosemarie Rieke wurde Heinrich Viehmeister gewählt.

Auch der gesamte Vorstand musste turnusgemäß neu gewählt werden. Alle Vorstandmitglieder stellten sich zur Wiederwahl und wurden einstimmig, bei eigener Enthaltung, gewählt.

Nachdem die Regularien abgehandelt waren, hielt Geschäftsführer und Gutachter Dirk Hoffmann, von Hoffmann Finanzdienstleistungen & Immobilien aus Hilter einen interessanten Vortrag über das Thema Immobilienbewertung: „Was ist mein Haus heute noch wert“? Er erläuterte den Sinn und Zweck einer Verkehrswertermittlung, die Arten der Wertbestimmung, die Bedeutung der Instandhaltungsrücklage und erklärte anhand von Beispielen in verschiedenen Orten und an den unterschiedlichen Lagen in den Orten und Städten die Bedeutung der Bodenrichtwertkarte. Er ging auf die Mietpreis- und die Kaufpreisentwicklung für Immobilien ein und das ganze wurde mit verschiedenen Rechenbeispielen transparent dargestellt.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü